Skip to main content

Etagenbett für Erwachsene – Ratgeber 2017

Etagenbett für Erwachsene – Nutze den Raum optimal zu Deinem Vorteil

In der Regel findest Du bei der Suche nach Etagenbetten zuhauf Kindermodelle, doch auch für Dich gibt es die Möglichkeit den Raum bestens zu nutzen, indem Du Dir Etagenbetten für Erwachsene anschaust und Dich für ein Modell Deiner Wahl entscheidest. Zugegeben sind Etagenbetten für Erwachsene nicht leicht zu ordern, weil kaum ein Möbelhaus dieses einzigartige Stück im Repertoire führt, aber Du kannst mit solch einem Hochbett optimal den Raum nutzen, was Dir enorme Vorteile verschafft. Von welchen Vorteilen die Rede ist, wo Du Etagenbetten für Erwachsene am besten kaufen kannst und welche Eigenschaften sie mit sich bringen sollten, erfährst Du hier in unserem Ratgeber.

 

Welche Möglichkeiten hast Du bei Etagenbett für Erwachsene?

Wenn Du in Erwägung ziehst Dir ein neues Bett anzuschaffen und Du den Raum nebenher allerdings noch sinnvoll nutzen möchtest, haben wir hier für Dich zwei Möglichkeiten, wie Dir das optimal gelingt. Neben den „bekannten“ Etagenbetten für Erwachsene gibt es auch Hochbetten für Erwachsene.

Hochbett

Bei einem Hochbett hast Du folgende Möglichkeiten um es Dir in Deinem trauten Heim etwas angenehmer zu gestalten.

  • Ein Hochbett selber bauen oder bauen lassen
  • Ein Preis-Leistungs-starkes Hochbett kaufen und es entsprechend verstärken
  • Ein starkes und solides Hochbett kaufen, ohne auf den Preis zu achten

Eine Vielzahl an Hochbetten wirst Du nicht finden, denn diese waren früher, sowie heute im Grunde auch, eher auf Kinder ausgelegt. Die Qualität bzw. die Belastbarkeit lässt für einen Erwachsenen hier sehr zu wünschen übrig, deshalb ist es auch sehr schwer ein, für sich, optimales Modell zu finden. Man kann natürlich selbst Hand anlegen, das heißt, wenn Du handwerklich etwas geschickt bist, kannst Du Dir ein eigenes und individuelles Hochbett erschaffen. Eine zweite Möglichkeit wäre, wenn Du Dir ein entsprechendes Hochbett kaufst, was Du finanziell noch verkraften kannst und verstärkst es. Die dritte und somit letzte Möglichkeit ist: Du kaufst Dir von vornherein ein solides Modell, auf welches Du Dich die nächsten 10 Jahre verlassen kannst.

Vorteile

Der Vorteil an einem Hochbett ist, dass Du es sowohl alleine als auch zu zweit nutzen kannst und vor allem, dass Du den darunter freibleibenden Platz für andere Dinge nutzen kannst, wie zum Beispiel Deinen Arbeitsplatz oder ähnliches. Du kannst die Möbelstücke entsprechend kombinieren und sparst enormen Raum, den Du dann für weitere Accessoires nutzen kannst, wie Schränke etc.

Etagenbett

Etagenbetten für Erwachsene bestehen aus zwei einzelnen Schlafplätzen, die untereinander angeordnet sind. So hast Du entweder oben oder unten einen Platz für die Nachtruhe und Dein Partner oder Deine Freunde jeweils im anderen Teil des Bettes. Praktisch falls Du öfters mal Besuch bekommst und nicht besonders viel Platz in Deiner Wohnung hast. Du nutzt mit Etagenbetten für Erwachsene optimal den Platz der in der Regel nie genutzt wird und zwar in der Höhe. Anders wie beim Hochbett kannst Du den Platz unter einem Etagenbett nicht für andere Dinge nutzen, dafür aber an anderer Stelle wieder herstellen.

 

Was Du bereits vor dem Kauf von Etagenbett für Erwachsene beachten solltest

Wenn du Etagenbetten für Erwachsene verwenden möchtest, sollte Dein Raum natürlich die ausgiebige Größe dafür vorweisen, sprich die Decke darf nicht zu tief sein, sonst wird’s eng mit der Einteilung. Je nachdem wo Du das Etagenbett hinstellen möchtest, sollte es auch zum Rest des Zimmers passen. Du musst Dir visuell vorstellen können, wie das ganze am Ende aussehen soll. Schau wie groß das Bett sein muss, sprich welche Maße du benötigst oder maximal nutzen kannst um Dir zusätzliche Quadratmeter in dem Raum zu verschaffen.

So kannst Du nämliche weitere Möbelstücke wie Schränke, Tische oder Garderoben im Raum einbauen, die das Gesamtbild wohnlicher gestalten. Auch die darunter befindlichen Schreibtische oder ähnliches solltest Du von vornherein mit einplanen, um so den größtmöglichen Nutzen für Dich daraus zu ziehen. Du kannst den Platz somit optimal nutzen und hast genügend Freiraum um Dich auch noch ausreichend bewegen zu können. Auch wenn Du planst eine Couch unter das Hochbett zu stellen, solltest Du dabei berücksichtigen, dass man sich zunächst davor stellt um sich dann setzen zu können, also musst Du die Stehposition genauso beachten wie die Sitzgelegenheit unter dem Etagenbett.

 

Etagenbetten für Erwachsene – Die Auswahl ist entscheidend

Um auf lange Sicht gesehen auch etwas von dem Etagenbett zu genießen sind die wichtigsten Kaufkriterien, die Du beachten solltest

  • das Material
  • die Belastbarkeit

Hierdurch zeichnet sich dann nämlich die entsprechende Qualität der Etagenbetten für Erwachsene aus.

Material bei Etagenbett für Erwachsene

Um optimale Unterstützung des eigenen Körpergewichts zu gewährleisten, solltest Du bei den einzelnen Herstellern darauf achten, dass das Material der Etagenbetten für Erwachsene stark genug ist, Dich oder Deinen Partner und Dich zu tragen. In der Regel nutzt man bei der Produktion der Hochbetten häufig verschiedene Holzarten. Achte dabei besonders auf Kiefernholz. Dieses ist für das Grundgerüst am besten geeignet. Allerdings müssen sich die Hersteller bei Etagenbetten für Erwachsene sowieso an gewisse Richtlinien halten.

Wie belastbar sind Etagenbett für Erwachsene?

Allgemein gilt, dass Etagenbetten für Erwachsene das 1,5-fache der Grundbelastbarkeit aushalten. Die Hersteller geben in der Regel immer eine gewisse Belastbarkeit an, bei der sie davon ausgehen, dass das Hochbett für einige Jahre halten könnte. Falls mal etwas passieren sollte, kannst Du es dem Hersteller nicht nachweisen, das heißt die Firmen haften in dem Fall nicht für Deine Schäden, deshalb solltest Du hier ganz besonders vorsichtig sein. Klar ist, dass ein Etagenbett für Erwachsene um einiges stabiler gebaut sein muss als ein Kinderbett, eben wegen der Belastung.

Wenn Du allein in dem Hochbett schläfst, reicht in aller Regel eine Matratzengröße von 90×200 cm vollkommen aus, wodurch die Belastung auch nicht so schwer ausfällt. Wenn Du Dich jedoch dazu entschließt mit jemandem gemeinsam in dem Bett zu schlafen, ist die Liegefläche selbstverständlich eine größere, was auch die Belastbarkeit erhöht. Hier solltest Du dann doch schon mal genauer hinschauen. Hersteller geben oftmals gerne eine niedrigere Belastbarkeit an, weshalb wir Dir raten, dass Du immer vom 1,5 fachen davon ausgehst, dass die Konstruktion nicht so schnell kaputt geht.

 

Vermeide beim Kauf von einem Etagenbett für Erwachsene unbedingt folgende Punkte

Nimm nicht sofort das erstbeste Modell, welches Dir ins Auge fällt oder entscheide irgendetwas allein, nur weil Dir ein Modell besonders gut vom optischen Stil her gefällt. Ein Etagenbett für Erwachsene ist ein komplexes Thema, bei dem Du Dich gerne und vor allem gut beraten lassen solltest. Nicht nur das Design spielt eine Rolle, zumal es schon zum Rest Deines Zimmers passen sollte.

Dein Hauptaugenmerkmal sollte jedoch, wie bereits vorbenannt, auf die Qualität gerichtet sein. Leider ist die Suche nach einem Etagenbett für Erwachsene sehr eingeschränkt. Wenn Du in Deiner Suchmaschine den entsprechenden Begriff eingibst, siehst Du fast nur ausschließlich Ergebnisse die Kinderbetten zeigen. Aber wir wären kein guter Ratgeber, wenn wir nicht auch das für Dich erledigen würden. Deshalb geben wir Dir Tipps und Tricks mit an die Hand, die Du brauchst, um schneller und angenehmer ans Ziel zu gelangen. Es ist schwierig ein geeignetes Hochbett für Erwachsene zu finden, aber bei uns bist Du genau richtig. Vor allem solltest Du auf keinen Fall ein günstiges Modell nehmen, um am Preis zu sparen, doch dazu im Folgenden mehr.

 

Wie sind die Kosten bei einem Etagenbett für Erwachsene und worauf solltest Du speziell achten?

Auch bei Deinem verfügbaren Budget solltest Du nicht am falschen Ende sparen, denn ein Etagenbett für Erwachsene ist teurer als ein Hochbett für Kinder. Das liegt daran, dass anderes Material verwendet wird. Dies hat den Vorteil, dass auch der Aufbau nicht so komplex ist wie bei einem Etagenbett für Erwachsene. Dies wiederum hat mit der Belastung zu tun. Kinder bringen kein großes Körpergewicht mit sich, anders bei Erwachsenen. So muss die Konstruktion bei den Etagenbetten für Erwachsene auch eine andere sein. Falls Dein Budget ein Kauf von einem Hochbett nicht zulässt, solltest Du darüber nachdenken, eventuell selbst eines zu bauen, falls Du handwerklich begabt bist. Du solltest bei den Hochbetten auf jeden Fall auf Qualität setzen, auch wenn Du dafür etwas tiefer in die Tasche greifen musst.

Tipp:

Um ein Etagenbett für Erwachsene noch stabiler zu gestalten, kannst Du dieses zusätzlich verstärken, indem Du das Hochbett zum Beispiel mit Dübeln in der Wand verschraubst. Das ermöglicht eine Liegefläche ohne Sorgen für zwei. Ein unbesorgter Schlaf ist mit dieser Methode garantiert.

 

Was sind die besten Modelle von einem Etagenbett für Erwachsene?

Um eine übersichtliche Information für Dich zu gewährleisten, listen wir Dir im Folgenden die für uns besten Etagenbetten auf:

Platz 1:

Modell Jonny von Amazon überzeugt uns durch das raumsparende Design und die überaus hohe Belastbarkeit. Beide Betten sind 90×200 cm groß und bieten Dir und Deinen Freunden bis zu 150 kg Platz zum Schlafen. Der Aufbau von Jonny ist einfach und solide. Durch die 1,60 m hohe Metallkonstruktion kann nichts brechen oder reißen, so dass Du hier optimal aufgehoben bist, während Du träumst.

Platz 2:

Black & White ist ebenfalls ein durch Amazon vertriebener Artikel, der besonders durch sein modernes Design hervor sticht. Auch hier ist die Größe der Matratzen 90×200 cm und belasten kannst Du diese jeweils mit 100 kg. Die Montage von Black & White ist auch hier einfach und kann durch die Möbelplatten auch gerne zu zweit montiert werden. Die Höhe beträgt 1,69 m wodurch Du den Raum optimal in der Höhe nutzen kannst.

Platz 3:

Unser dritter Platz in der Rubrik „Etagenbett für Erwachsene“ geht an das Modell Vipack Pino vom gleichnamigen Hersteller Vipack. Auch dieses 1,40 m hohe Bett kannst Du auf Amazon kaufen. Es ist stylisch und überaus modern gestaltet, denn es stellt keine zwei festen Elemente dar, sondern Du kannst im unteren Teil variieren, wie Du das Bett anordnest. Du kannst es auch in einer ganz anderen Ecke im Raum platzieren. Das macht Dein Zimmer noch sympathischer. Die 90×200 cm großen Matratzen bieten ihren Nutzern 100 kg Belastbarkeit. Da Du bei diesem Modell auch etwas Stauraum hast, sollte hier schon etwas handwerklichere Begabung von Nöten sein. Der ultimative Vorteil hierbei: massives Kiefernholz. Dieses Material ist widerstandsfähig und absolut stabil, was das Vipack Pino Modell zu einem echten Hingucker macht.

 

Wo kannst Du ein Etagenbett für Erwachsene kaufen?

Ein enormer Vorteil den Dir der Online-Handel bietet ist der, dass Du Tag und Nacht nach einem geeigneten Modell suchen kannst, aber auch Tipps & Tricks, so wie unser Ratgeber helfen Dir bei dem Kauf von  einem Etagenbett für Erwachsene weiter. Es ist schwierig im Netz brauchbare Informationen darüber zu enthalten, aber wir haben genau die richtigen für Dich. Der Online-Shop bietet Dir aber noch mehr Möglichkeiten, weshalb Du auf jeden Fall den Online-Versand in Erwägung ziehen solltest:

  • 14-tägiges Rückgaberecht
  • Bequeme Lieferung zu Dir nach Hause
  • Große Auswahl an verschiedenen Modellen und Herstellern
  • Keine Öffnungszeiten

Gerade auf Amazon bieten Dir hunderte Käufer bereits einen Vorteil: Ihre Rezensionen. Du profitierst vom Kauf anderer Leute, denn sie teilen Ihre Erfahrungen in der Regel mit einer Bewertung des Produkts, wodurch Du Dir Deine eigenen Vorteile heraus ziehen kannst. Somit solltest Du Dein Produkt, so wie es für Dich perfekt scheint, kinderleicht auf Amazon finden. Schließlich hast Du hierfür Tag und Nacht Zeit.

 

Auf diese Kriterien solltest Du beim Kauf von einem Etagenbett für Erwachsene achten

Falls Du noch nicht so genau weißt, worauf es bei einem Hoch- oder Etagenbett ankommt, dann helfen Dir vielleicht die folgenden Kriterien, die Du bei der Auswahl deines Bettes im Auge behalten solltest:

  • Belastbarkeit
  • Material
  • Geometrie
  • Preis
  • Verbindungselemente

Dies sind die wichtigsten Faktoren, nach denen Du Dein Hoch- oder Etagenbett auswählen solltest. Auch Stiftung Warentest zeichnet die Betten nicht einfach so aus. Sie werden getestet und anhand dieser Kriterien bewertet.

 

Zusammenfassung – Etagenbett für Erwachsene

Wenn Du Raum sparen möchtest, empfiehlt es sich ein Etagenbett für Erwachsene anzusehen, denn dieses bietet Dir die Möglichkeit, den Platz nach oben hin auszureifen. Wenn Du in einer WG wohnst oder oft Besuch erhältst ist dies eine optimale Lösung, um Deinen Gästen eine schöne Schlafmöglichkeit zu bieten.

Um ersparten Raum weiterhin zu nutzen solltest Du Dich nach einem Hochbett umsehen, denn damit hast Du unendliche Möglichkeiten den Raum so zu nutzen, wie Du ihn brauchst. Du kannst Deinen Arbeitsplatz darunter verlagern oder sogar eine Couch dort platzieren, um ein angenehmes Kino-Flair zu gewährleisten. Bei Deinen Gästen kommt diese Idee bestimmt gut an.

Die Kosten für ein Hochbett oder Etagenbett für Erwachsene sollten sich im Rahmen des machbaren bei Dir halten, denn wenn Du hier versuchst eine Menge Geld zu sparen, müssen wir Dich leider enttäuschen. Gerade bei dieser Art von Betten kommt es enorm darauf an das Hauptaugenmerkmal auf die Qualität zu richten und nicht auf den Preis. Die Erklärung ist einfach: Material und Belastbarkeit spielen hier im Zusammenhang eine ganz große und wichtige Rolle. Wenn Du nämlich mal stürzen und Dich verletzen solltest, weißt Du, dass Du am falschen Ende gespart hast. Merkst Du aber jeden Abend, wenn Du ins Bett gehst, wie widerstandsfähig und solide das Hoch- oder Etagenbett ist, weißt Du, dass Du nicht zu geizig warst. Es ist die Sicherheit die hierbei im Fokus steht und die solltest Du, genauso wie wir, verdammt ernst nehmen. Wir meinen es schließlich auch nur gut mit Dir.